Unknown Devices

Unknown Devices Beta 1.4.20

Umfangreiches Register für exotische Systemkomponenten

Gut
7

Unknown Devices identifiziert alle in einem PC enthaltenen Systemkomponenten. Selbst solche für den Windows-Geräte-Manager unbekannten Bauteile erkennt die kostenlose Software in den meisten Fällen.

Nach dem Start von Unknown Devices durchforstet die kleine Freeware das System nach allen darin enthaltenen Komponenten. Die einzelnen Bauteile listet die Software in einer Baumstruktur auf – ähnlich wie der Standard-Geräte-Manager. Anders als dieses Windows-Bordmittel bringt Unknown Devices jedoch eine umfangreiche Datenbank mit unzähligen Hardware-Komponenten mit.

So erkennt Unknown Devices selbst ziemlich ausgefallene Bauteile und listet deren Namen auf. Mit dieser Information sucht man im Internet passende Treiber auch für Exoten unter den Grafik-, Sound- oder sonstigen PCI- und AGP-Karten.

Fazit
Der Nutzen von Unknown Devices fängt da, wo der Windows-Geräte-Manager schlapp macht: bei Systemen mit Bauteilen, die nicht von der Stange sind. Vor allem wer seinen PC selbst zusammenschraubt, dürfte in Unknown Devices einen durchaus nützlichen Helfer finden.

Unknown Devices

Download

Unknown Devices Beta 1.4.20

Nutzer-Kommentare zu Unknown Devices

  • von Anonymous

    Einfach klasse!.
    Ich habe Probleme gehabt herauszufinden welche Treiber mir noch fehlen: Windof sagte nur PCI De...   Mehr